Menu
Zurück

OSF führt komplette B2C Demandware Migration für Sonos durch

Juni 30 | 2016

Umfassende E-commerce-Anpassung für Nordamerika, Europa und Asien

Québec City, Kanada – 30. Juni 2016
- OSF Commerce verkündete heute den Startschuss für das neue Projekt mit dem Sonos, dem Hersteller für Home Sound Systeme.  
OSF Commerce wird die nationalen sowie internationalen B2C Onlineshops zu Demandware migrieren, um die verschiedenen Systeme – inklusive Content Management und Checkout – innerhalb der neuen E-Commerce Plattform zu vereinen.  Zusätzlich wird Sonos eine globale Style Library nutzen, um ein einheitliches Markenerlebnis über mehrere Web-Eigentschaften steuern zu können.

„Sonos hat eine innovative Roadmap für seinen E-Commerce Aufritt,“ sagt Brian Vass, Senior Business Analyst bei OSF Commerce. „Wir freuen uns, neueste Demandware Funktionen zu nutzen, um einen wirklich modernen Onlineshop für die Verbraucher bereitzustellen, die auf der Suche nach einem Soundsystem mit epischem Klang für ihr zu Hause sind.“  

OSF Commerce und Sonos werden den neuen Onlineshop in 19 Ländern in Nordamerika, Europa und Asien ausrollen und zusätzlich schnellen Wachstum in weitere Märkte problemlos ermöglichen.

Über OSF Commerce

OSF Commerce ist ein führendes globales Unternehmen für Commerce-Lösungen und bietet, Technologie, Beratung, Implementierung und Managed Services für aufstrebende und Top-Marken im Einzelhandel. Durch umfangreiches Know-how im Einzelhandel und Technologie liefert OSF innovative Lösungen über Kanäle, Geräte und Standorte mit einem agilen Ansatz, um schneller global zu skalieren, während Einzelhändlern es ermöglicht wird die Kundenerfahrung zu vereinfachen. Entdecken Sie, warum 90% unseres Geschäfts aus Empfehlungen kommt.
Alle in dieser Pressemitteilung genannten Warenzeichen und Markennamen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber und werden hiermit anerkannt.

Kontakt: OSF Commerce
pr@osf-commerce.com
1-(888)-548-4344